Kategorie: Projekte

Hofflohmärkte

Seit über 15 Jahren beleben die Hof- & Gartenflohmärkte zahlreiche Viertel in München mit bis zu 300 teilnehmenden Höfen und Gärten und Tausenden von Besuchern. Hausanwohner verkaufen im eigenen Hof oder Garten. Seit 2015 gibt es meine Serie der Hofflohmärkte auch in Köln, Stuttgart, Dortmund, Hannover, Frankfurt sowie in vielen weiteren Städten. Weitere Informationen auf www.hofflohmaerkte.de.

Hofgesellschaften

Die bunte Nachbarschafts-Serie rund um das Mit- und Füreinander im eigenen Hinterhof. Hausanwohner machen ihren eigenen Hof zur bunten Bühne.  Handwerk, Melodien, Spiel & Spaß, Wundertüte und vieles mehr.

Als Ergänzung der Hofflohmärkte bietet es den Anwohnern Platz für Präsenz im eigenen Hof und dem eigenen Viertel. Ein Tag für Entdecker, Neugierige und kreative Köpfe – mit Zeit für Austausch und Zusammenfinden in gelebten Nachbarschaftskulturen. Hausgemeinschaften verzaubern durch zwanglose Unterhaltung und zeigen was sie bewegt. Die Hofgesellschaften sind ein Gemeinschaftsprojekt von mir und Anne Taylor stehen für das gute Gefühl miteinander Neues zu erleben.

Mehr Infos und alle Termine auf www.hofgesellschaften.de.

Viertelfavoriten

Die feinen Adressen und kleinen Läden in den Vierteln liegen mir besonders am Herzen. Ich liebe die kleine Shopping-Oasen und Cafés in der Nachbarschaft und möchten diese mit dem Projekt der Viertelfavoriten / Hofflohmärkte nachhaltig stärken. Dafür habe ich eine kostenfreie Online-Plattform zur besseren Präsentation für kleine Läden und Kulturstätten aufgebaut.

Für die Hofflohmärkte sind die kleinen Läden ein wichtiger Kooperationspartner – zur Flyer-Auslage- und Abholstelle für Teilnehmer und Besucher – als Kommunikatoren ins Viertel und überhaupt als unglaubliche Bereicherung für die Stadtteilkultur. Kleine Läden bringen Leben in das Viertel und machen es zu einem lebendigen und facettenreichen Ort des „echten“ Lebens. Authentisch. Vielseitig. Liebevoll.

Besucht die neue Laden- und Kulturplattform auf www.viertelfavoriten.de.